HYPOTHEKEN- ANNUITÄTENKREDIT

Berechnen Sie hier Ihren Hypotheken- Annuitätenkredit online!

Der Begriff Hypothekenkredit (Hypothekendarlehen) ist die umgangssprachliche Bezeichnung für Kredite, die durch Grundpfandrechte auf einer Immobilie besichert sind. Zur Rückführung solcher Kredite wird in Deutschland oftmals ein so genannter Annuitätendarlehen verwendet. Ein Annuitätendarlehen ist ein Darlehen mit konstanten Rückzahlungsbeträgen (Raten). Im Gegensatz zu anderen Darlehensformen bleibt die Höhe der zu zahlenden Rate über die gesamte Laufzeit gleich (sofern eine Zinsbindungsfrist über die gesamte Laufzeit vereinbart wurde). Die Annuitätenrate oder kurz Annuität setzt sich aus einem Zins- und einem Tilgungsanteil zusammen. Da mit jeder Rate ein Teil der Restschuld getilgt wird, verringert sich der Zinsanteil zugunsten des Tilgungsanteils. Am Ende der Laufzeit ist die Kreditschuld vollständig getilgt. Man beachte: Oftmals sind die Laufzeiten / Zinsfestschreibungen nicht mit der theoretischen Laufzeit das Darlehens identisch. Dieser Sachverhalt führt dazu, dass zum Ende der Laufzeit eine Restschuld besteht; also eine Anschlussfinanzierung, bei der neue Konditionen ausgehandelt werden müssen, vereinbart werden muss.

annuitaetendarlehen_jeden_monat

annuitaetendarlehen_jeden_monat_restschuld

 

Mit dem ZinsMath - Hypotheken- bzw. Annuitätenkredit Rechner können Sie auf komfortable Art und Weise eine solche Kreditform berechnen und sich im Anschluss die Ergebnisse als Text Datei herunterladen.

Starten Sie hier nun Ihre eigene Berechnung:
Please enter data first!
Kreditvolumen:
Auszahlungsbetrag:
Nominalzins:
Anfängliche Tilgung:
Zinsfestschreibung:
Ratenintervall: